Kontakt

Menü

Zahnarzt Leverkusen, Dr. Dr. Plugmann

Zahnimplantate

Außergewöhnliche Fachkompetenz

Dr. Dr. Plugmann verfügt über die Erfahrung von mehr als 3000 gesetzten Implantaten und hat das renommierte Zusatzstudium zu Master of Science in Parodontologie und Implantattherapie (DGParo) erfolgreich absolviert. Er ist zertifizierter Implantologe (DGOI & BDIZ) und berechtigt, die Implantologie als Tätigkeitsschwerpunkt zu führen.

Seit 2011 sind wir zudem Supervisions- und Hospitationspraxis der Deutschen Gesellschaft für orale Implantologie und führen postgraduale Fortbildungen im Bereich Implantologie durch.

Ob Sie einen oder mehrere Zähne benötigen – Zahnimplantate machen es möglich! Mit den künstlichen Zahnwurzeln, auf denen Kronen, Brücken oder Prothesen befestigt werden können, gewinnen Sie Lebensqualität.

Die Implantate bestehen aus körperverträglichem Titan oder Keramik und werden in den Kieferknochen eingesetzt. Nach einer Einheilzeit können die Implantate mit dem Zahnersatz versorgt werden.

Vorteile von Implantaten auf einen Blick

  • Natürliches Aussehen und Kaugefühl: Implantatgetragener Zahnersatz wirkt ausgesprochen natürlich – fast so, als wären es Ihre echten Zähne.
  • Gesundes bleibt erhalten: Implantate müssen nicht an anderen Zähnen befestigt werden. Deren gesunde Zahnsubstanz bleibt unversehrt.
  • Erhalt des Kieferknochens: Implantatgetragener Zahnersatz belastet den Kieferknochen ähnlich wie die natürlichen Zähne. Das schützt vor einem Knochenabbau.
  • Fester Biss bei Vollprothesen: Wesentlich mehr Halt als Haftmittel und Saugkräfte bieten implantatgetragene Prothesen, weil sie fest mit dem Kiefer verbunden sind.
Smile 3D

Unsere Besonderheiten in der Implantologie:

Auf Basis von 3D-Röntgenaufnahmen können wir die Implantation im Vorfeld virtuell planen und dadurch präziser durchführen. Dies ermöglicht schonendere und sicherere Eingriffe und bietet Vorteile für eine natürlich wirkende Versorgung.

Es ist möglich, Sofortimplantate zu setzen. Dabei können wir in einer einzigen Behandlungssitzung das Implantat setzen und den Zahnersatz darauf befestigen. Das erspart Ihnen vor allem Zeit und ermöglicht einen schnellen Abschluss der Behandlung – Sie können früher wieder lächeln!

Dr. Dr. Plugmann verfügt über viel Erfahrung in diesem Bereich und untersucht gerne, ob Sofortimplantate auch für Sie geeignet sind.

Für einen sicheren Halt brauchen Implantate eine ausreichende Knochensubstanz. Hat sich der Kieferknochen abgebaut, z. B. aufgrund einer bereits länger vorhandenen Zahnlücke, können wir durch einen Knochenaufbau (eine sogenannte Augmentation) Abhilfe schaffen.

Dazu fügen wir natürliche Knochensubstanz oder gut verträgliches Knochenersatzmaterial ein. Im Anschluss an die Einheilzeit wird das Implantat eingesetzt. Gegebenenfalls kann die Implantation sogar zeitgleich mit dem Knochenaufbau erfolgen.

Dr. Dr. Plugmann bietet auch komplexe Augmentationen an. Folgende Verfahren kommen infrage: Sinuslift, Bone-Spreading, Knochenblockmethode.

Smile 3D

Mehr über Zahnimplantate erfahren Sie im Zahnratgeber, dem großen Extra-Bereich unserer Website.