Prophylaxe

Praxis, die Gesundheit schafft: Zahnprophylaxe und Professionelle Zahnreinigung in Leverkusen

So punkten Sie:

  • Karies und Parodontitis vorbeugen und im Griff behalten
  • den gesamten Zahnhalteapparat stärken
  • Risiken für Allgemeinerkrankungen senken
  • den Atem frisch halten
Termin online vereinbaren

Montags in der Kantine das Lieblingsessen genießen und samstags “beim Bayer” in die Stadionwurst beißen: Für ein genussvolles und gesundes Leben in Leverkusen sorgt auch die Zahnprophylaxe – sie hält Ihre Mundgesundheit fit.

7 Tage in der Woche sind Sie am Ball mit der Mundpflege zu Hause. In regelmäßigen Abständen treten wir auf den Platz mit Individualprophylaxe und der Professionellen Zahnreinigung.

Bleiben wir im Bild des Fußballs: Zahnprophylaxe wehrt viele Erkrankungen ab. Wir sind echte Fans. Und Sie?

Auch Sportmuffel profitieren von unserer Zahnprophylaxe.
Rufen Sie uns an unter 0214-4039598.

Wir entwickeln die richtige Taktik für Ihre Mundgesundheit. Sie bleiben fit und gesund in Leverkusen!

Zahnprophylaxe

Mit der Zahnprophylaxe gewinnt Ihre Gesundheit

Mit der Zahnprophylaxe stellen wir einen ausgewogenen Trainingsplan für Ihre Mundgesundheit zusammen. Das Ziel: Ihre Gesundheit ganzheitlich stärken! Zahnstein entfernen wäre da zu wenig.

Unsere Gegner sind die Bakterien. Die spielen auf den ersten Blick klar in der Überzahl: Mehr als drei Millionen Bakterien und Keime besiedeln die Zähne, die Zunge, den gesamten Mundraum. Zahnprophylaxe sorgt dafür, dass schlechte Bakterien in die Unterzahl geraten.

So unterstützen wir Sie mit der Zahnprophylaxe:

  • Regelmäßige Kontrollen: Wir untersuchen Ihre Zähne und das Zahnfleisch.
  • Ihr persönliches Risiko für Parodontitis und Karies erkennen wir sofort.
  • Mit individueller Zahnprophylaxe reagieren wir gezielt.
  • Professionelle Zahnreinigung wirkt gegen bakterielle Entzündungen.
  • Pflegetipps unterstützen Sie zu Hause.

1:0 für Ihre Gesundheit: Gesund im Mund – diese Taktik senkt die Risiken für viele Krankheiten und stärkt Ihr Wohlbefinden.

PZR

Die Professionelle Zahnreinigung ist Teil der Zahnprophylaxe

Sie putzen Ihre Zähne zweimal täglich? Das ist super. Leider halten Sie chronische Entzündungen damit allein nicht in Schach. Da müssen regelmäßig Profis ran. Unser speziell ausgebildetes Team ist für Sie da.

So läuft die Professionelle Zahnreinigung (PZR) bei uns ab:

  • Zähne einfärben – wir erkennen bakterielle Beläge deutlich.
  • Zahnbeläge entfernen – auf den Zähnen und dazwischen.
  • Reinigen – mit Ultraschall und speziellen Geräten säubern wir Zahnfleischtaschen und schwer zugängliche Zahnzwischenräume.
  • Polieren und Fluoridieren – die Bakterien finden keinen Halt und der Zahnschmelz wird gestärkt.

Schließlich unterhalten wir uns über Ihre tägliche Mundhygiene und Ihre Ernährung. Vielleicht sind noch ein paar gute Tipps dabei!

Sanfte Tiefenreinigung mit Air-Flow

Bakterieller Zahnbelag kann hartnäckig sein und versteckt sich tief in den Zahnfleischtaschen. Mit der Air-Flow-Technik entfernen wir diese bakteriellen Beläge wirkungsvoll und für Sie als Patienten schonend.

Das Gerät vermischt natürliches Salz mit Wasser. Diesen feinen Strahl lenken wir auf Ihre Zähne und das Zahnfleisch. Die Beläge lösen sich sanft von der Zahnoberfläche und aus den Zahnfleischtaschen. Und noch mehr: Auflageverfärbungen Ihrer Zähne durch Nikotin, Kaffee, Tee oder Rotwein verschwinden ebenfalls. Nach der Behandlung fühlen Sie sich regelrecht erfrischt.

Die PZR ist bei uns immer Teil Ihrer individuellen Zahnprophylaxe.
Sie erhalten in unserer Zahnarztpraxis in Leverkusen rundum Vorsorge für Zähne, Zahnfleisch und Kiefer.

#WissenDasGesundheitSchafft:
Die Professionelle Zahnreinigung mit Air-Flow steht für die fortschrittliche Technik unserer Zahnarztpraxis in Leverkusen. Wie Hightech Ihrer Gesundheit hilft?
Hier erfahren Sie mehr!

Unsere Zahnprophylaxe

Abgestimmt auf Ihre individuellen Bedürfnisse

Bakterien im Mund verursachen Erkrankungen wie Karies oder Parodontitis (kennen Sie auch als Parodontose). Unbehandelt belasten die Entzündungen den Körper und fordern das Immunsystem – ständig. Bakterien und Keime gelangen über die Blutbahn zu den Organen. Das Risiko für verschiedene Erkrankungen steigt. Dazu zählen:

  • Herzinfarkt,
  • Schlaganfall,
  • Diabetes,
  • Rheuma,
  • Arteriosklerose.

In unsere Zahnarztpraxis in Leverkusen klären wir Ihr individuelles Risiko für Parodontitis und Karies. Darauf abgestimmt entwickeln wir Ihren persönlichen Plan für die Zahnprophylaxe.

Das sind die Schritte der individuellen Zahnprophylaxe:

  • Wie tief sind die Zahnfleischtaschen? Wir messen sie aus.
  • Welchen Zustand haben Zähne und Zahnfleisch? Wir dokumentieren genau und digital.
  • Die Professionelle Zahnreinigung ist Teil der Behandlung.
  • Sie erhalten Pflegetipps für zu Hause.

Mit Ihrem persönlichen Programm für die Dentalhygiene mindern wir Ihr Risiko für Parodontitis oder Karies.

Früh und sicher

Die Kariesprophylaxe

Kariesprophylaxe beginnt mit dem ersten Milchzähnchen. Kommen Sie gerne mit Ihrem Kleinkind zu uns in die Sprechstunde. Wir zeigen Ihnen, wie Kinderzähne sanft und sicher gepflegt werden. Und so geht es weiter.

Früh und sicher: Diagnose von Karies durch Diagnodent

Wirksame Behandlung von Karies beginnt mit der Diagnose – so früh wie möglich! Diagnodent hilft uns dabei. Mit diesem Stift durchleuchten wir Ihre Zähne. Das Laserlicht stellt kariöse Stellen anders dar als die gesunde Zahnsubstanz. Wir sehen sofort, wo und wie sich die Karies ausgebreitet hat.

Im frühen Stadium der Karies stärken wir den Zahnschmelz mit Fluoriden. Die Zahnoberfläche bietet dem schädlichen Belag keine Chance. Kariesbakterien bleiben draußen.

Diagnodent ergänzt die hochwertige Hightech-Ausstattung unserer Zahnarztpraxis in Leverkusen.

In jeder Lebensphase erkennen wir mit der Kariesprophylaxe die Risiken: Welche Zähne sind durch Karies gefährdet? Da sind die Backenzähne mit ihren starken Vertiefungen. Diese Fissuren versiegeln wir. Auch freiliegende Zahnhälse schützen wir mit speziellen Lacken vor Wurzelkaries. Sie erhalten einen dauerhaften Schutz vor Karies.

Gemeinsam gegen die Karies: Tipps für das richtige Zähneputzen mit fluoridhaltiger Zahnpasta geben wir gerne mit auf den Weg.

#WissenDasGesundheitSchafft:
Die wissenschaftlichen Leitlinien stellen sieben Punkte für Ihre Kariesprophylaxe vor.

Das können Sie selbst tun:

1. | 2-mal pro Tag die Zähne mit fluoridhaltiger Zahnpasta putzen

2. | Möglichst wenig Zucker essen und trinken

3. | Nach der Mahlzeit zuckerfreien Kaugummi kauen

So unterstützen wir Sie als Zahnarztpraxis:

4. | Unser Prophylaxeprogramm wahrnehmen

5. | Weitere fluoridierende Maßnahmen ergreifen

6. | Die Zähne mit einem speziellen Lack schützen

7. | Fissuren versiegeln

Für die Festigkeit Ihrer Zähne

Die Parodontitisprophylaxe

Schonend und sorgfältig haben wir Ihre Parodontitis behandelt. Jetzt darf die Entzündung des Zahnhalteapparates nicht zurückkehren! Davor schützt die individuelle Parodontitis-Prophylaxe.

  • Wir stimmen mit Ihnen regelmäßige Termine zur Untersuchung ab.
  • Dabei prüfen wir den Status des Zahnfleisches und untersuchen die Tiefe der Zahnfleischtaschen.
  • Wie steht es um die Knochensubstanz im Kiefer?
  • Klappt es mit der häuslichen Mundhygiene? Wir geben Ihnen gerne weitere Tipps.
  • Mit der Professionellen Zahnreinigung entfernen wir auch Beläge unterhalb des Zahnfleischrandes. Wir entfernen sie wirksam und schonend mit der Air-Flow-Methode. Bakterien haben keine Chance.

Die Parodontitis gehört zu den chronischen Erkrankungen. Das heißt: Sie kehrt zurück, wenn sie nicht ständig behandelt wird. Die Parodontitis-Prophylaxe hilft gezielt!

#WissenDasGesundheitSchafft:
Prophylaxe – Erkrankungen im Mund wollen wir vorbeugen. Falls wir bereits eine Parodontitis bei Ihnen behandeln? Dann beugen wir einem erneuten Aufflammen der Entzündung vor! Wie heißt es? Vor dem Spiel ist nach dem Spiel. Mit der Zahnprophylaxe haben Bakterien keine Chance.
Mehr zu unserer systematischen Parodontitisbehandlung in Leverkusen lesen Sie hier.

Für einen sicheren und gesunden Biss

Die Prophylaxe für implantatgetragenen Zahnersatz

“Das Zahnimplantat selbst ist stabil und langlebig”, sagt Prof. Dr. Dr. Plugmann.

Der Implantologe will, dass Ihre künstliche Zahnwurzel lange hält. Schützen müssen wir das Umfeld: den gesamten Zahnhalteapparat. Für einen sicheren und gesunden Biss bieten wir Ihnen die Zahnersatz-Prophylaxe.

Die Prophylaxe für Zahnersatz prüft:

  • Drohen Entzündungen?
  • Wie entwickelt sich der Kieferknochen?
  • Verteilt sich der Kaudruck regelmäßig?
  • Wie steht es um die natürlichen Zähne?

Wir entfernen sorgfältig die bakteriellen Zahnbeläge – auch an Stellen, die Sie selbst nicht erreichen. Unser Ziel: die Periimplantitis verhindern! Die Entzündung führt zu Knochenschwund und das Implantat könnte verloren gehen. Die spezielle Prophylaxe für Zahnersatz kann das verhindern.

Unsere Zahnarztassistentinnen bilden sich ständig fort. Sie kennen wie Prof. Dr. Dr. Plugmann den Status Ihrer Mundhygiene und kümmern sich gewissenhaft um Ihre Gesundheit.

Ein Anruf und schon haben Sie einen Termin für die Zahnprophylaxe. Wir sichern so dauerhaft den Erfolg Ihrer Behandlungen.
Wählen Sie 0214-4039598 und kommen Sie zu uns in die Zahnarztpraxis an der LeverKugel.

#WissenDasGesundheitSchafft:
Zahnimplantate planen, setzen, pflegen – Prof. Dr. Dr. Plugmann hat den Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie. Seine Zahnarztpraxis in Leverkusen bietet Ihnen den Rundum-Service für implantatgetragenen Zahnersatz.

Kosten

Was kostet die Zahnprophylaxe?

Die Professionelle Zahnreinigung gehört zur individuellen Zahnprophylaxe. Sie erhalten die Gesundheit Ihrer Zähne und stärken Ihr Wohlbefinden. Das sehen inzwischen auch die Krankenkassen so. Die Versicherer unterstützen die Zahnprophylaxe individuell – fragen Sie nach! Privatversicherte erhalten die Erstattung gemäß Ihrem Tarif.

Die Dauer und die Kosten einer Professionellen Zahnreinigung hängen mit Anzahl der Zähne und Ihrem Gesundheitszustand zusammen. Wir informieren Sie vor der PZR über die Kosten!
Vereinbaren Sie unter 0214-4039598 Ihren Termin.

FAQ

Wissen, das Gesundheit schafft – Zahnprophylaxe:
Prof. Dr. Dr. Plugmann beantwortet Ihre Fragen

Was gehört zur Zahnprophylaxe?

Zentral ist die Professionelle Zahnreinigung. Wir ermitteln auch Ihr individuelles Risiko für Karies und Parodontitis. Daraus entwickeln wir Ihren persönlichen Prophylaxe-Plan.

Was passiert bei der Professionellen Zahnreinigung?

Schritt für Schritt kümmern wir uns um Ihre Mundgesundheit:

  • Harte und weiche Beläge entfernen – wir setzen dabei die schonende Air-Flow-Methode ein
  • Zahnoberfläche polieren und fluoridieren
  • Beratung zur Mundhygiene mit Zahnseide, Interdentalbürste, Zähneputzen
  • Speziell ausgebildete Zahnarztassistentinnen führen die professionelle Zahnreinigung durch
Wie lange dauert die Zahnprophylaxe?

Wir nehmen uns Zeit für Sie. Die Professionelle Zahnreinigung dauert rund 60 Minuten. Zuvor untersuchen wir Sie gründlich. Und wir unterhalten uns natürlich entspannt über die Ergebnisse.

Wie oft sollte ich zur Zahnprophylaxe gehen?

Das stimmen wir individuell mit Ihnen ab. In der Regel empfehlen wir zwei Termine pro Jahr zur Zahnprophylaxe. Die Nachsorge bei schweren Fällen von Parodontitis kann auch drei bis vier Behandlungen erfordern. Die Professionelle Zahnreinigung bekämpft entzündliche Bakterien wirkungsvoll! Sie erhalten so den Erfolg der Parodontitis-Behandlung.

Wie oft sollte ich mit meinen Kindern zur Zahnprophylaxe gehen?

Wir beraten Sie dazu gerne individuell. Die Zahnprophylaxe empfiehlt sich auch bei Kindern aus verschiedenen Gründen.

  • Kinder können Bewegungsabläufe noch nicht so gerichtet steuern wie Erwachsene. Darum klappt das Zähneputzen nicht so optimal und Beläge bieten Nährboden für Bakterien.
  • Die Motivation fürs Zähneputzen ist in einigen Fällen nicht groß. Auch das spielt den Bakterien in die Karten.
  • Festsitzende Spangen regulieren auf Dauer die Zahnstellung. Im Moment behindern sie die Zahnpflege. Wir unterstützen dann erfolgreich mit der professionellen Zahnreinigung.

An dieser Stelle nehmen wir den sportlichen Einstieg wieder auf: Zur Zahnprophylaxe gehört auch der Mundschutz. Für viele Sportarten ist er absolut notwendig. In unserem Dentallabor fertigen wir für Sie den passgenauen Mundschutz an.

Sie haben Fragen zur Zahnprophylaxe? Wir sind gerne für Sie da.
Rufen Sie uns in Leverkusen an unter 0214-4039598.